VERSCHTEHSCH? – 1000 und 1 Fall einer Übersetzerin

im Rahmen von Lyrical Link
Einfrautheater mit und von Zarina Tadjibaeva

SA 18. SEP I 20:15

 


Für alle Vorstellungen gilt Covid-Zertifikatspflicht. Bitte kommen Sie frühzeitig ins ThiK und halten Sie Ihren Ausweis und ihr Zertifikat bereit.


 

VERSCHTEHSCH? ­– 1000 und 1 Fall einer Übersetzerin
im Rahmen von Lyrical Link

Einfrautheater mit und von Zarina Tadjibaeva

SA 18. SEP I 20:15

>> TICKETS <<

Auf der Bühne steht eine Dolmetscherin, die vom Russischen, Persischen und Tadschikischen ins Deutsche und wieder zurück übersetzt.

Sie jongliert mit Bedeutungen, mit kulturellen Eigenheiten, mit unfreiwilligem Humor, mit scheiternder und gelingender Integration.

Sie taucht ein in fremde Seelen, dramatische Schicksale, in die Missverständnisse des Alltags. Bei den Migrationsbehörden, vor Gericht, beim Psychologen, bei der Polizei. 

In ihrer Kunstfigur schöpft Zarina Tadjibaeva aus ihrer vieljährigen Erfahrung als Übersetzerin. Sie schildert eine Fülle von Situationen so intensiv, dass sie als Vollblut- Komödiantin immer wieder ins Spielen kommt und in die einzelnen Figuren schlüpft. 

Spielend, singend, tanzend erzählt Zarina von ihren Erlebnissen als Übersetzerin.

Dauer: 80’
ohne Pause
Deutsch

Buch/Regie: Andrej Togni

www.zarina.ch
www.lyricallink.ch

 

Zurück