Empire of Fools

|   Familien

Im Zirkuszelt in der Limmatau Ennetbaden
Cie. Roikkuva

FR 10. SEP I 19:30 (Eröffnungsfest ab 21:30) 
SA 11. SEP I 20:15
SO 12. SEP | 15:00

Empire of Fools
Eine Tragikomödie im Umfeld des Zirkus

Cie. Roikkuva

FR 10. SEP I 19:30 (Saisoneröffnungsfest mit Otrava ab 21:30) 
SA 11. SEP I 20:15
SO 12. SEP | 15:00

>> TICKETS  AN DER ZIRKUSKASSE AB 45 MIN. VOR VORSTELLUNGSBEGINN <<

 

Im Zirkuszelt in der Limmatau Ennetbaden
(andere Limmatseite vom Promenaden-Lift)

Keine Parkplätze vor Ort. Bitte mit öV anreisen oder Parkhäuser in der Innenstadt von Baden benützen.

>> TICKETS  AN DER ZIRKUSKASSE AB 45 MIN. VOR VORSTELLUNGSBEGINN <<

Es beginnt mit dem Auftritt eines Clowns. Das ist doch ein Clown, der mit den Socken? Geht weiter mit einer Hutnummer – das würde man wahrscheinlich so nennen. Jedenfalls kommt ein Hut vor. Dann erklärt der Seiltänzer das Programm und die Seiltänzerin philosophiert seiltanzend über den Seiltanz; den Jongleur interessiert nur das Finale seiner Nummer, der Schlagzeuger verlässt seinen sicheren Rückzugsort und plötzlich spielen alle ein Musikinstrument, sind also eine Zirkusband. Oder? 

Die Cie Roikkuva spielt mit den gängigen Vorstellungen von Auftritten in der Manege und zeigt, was man mit artistischen Fähigkeiten und einer gehörigen Portion Schalk sonst noch alles machen kann. Zirkus, der sich selbst nicht allzu ernst nimmt und damit das Publikum spielend erobert.

Dieser Zirkus ist ruhig, wild, verschroben und verträumt zugleich, ganz ohne Schnörkel und Glamour.

Dauer: 90'
Ohne Pause
Wenig Sprache, Deutsch
Für alle ab 8 Jahren
Familienkarte gültig

Darsteller:innen: Ulla Tikka, Andreas Muntwyler, Gerardo Tetilla, Samuel Messerli
Künstlerische Begleitung, Regie: Roman Müller

www.kulturpalast.ch
www.roikkuva.com

Video
Video

 

Zurück